Uberspace.de ist abstrakt für mich geworden.

Mein letzter Beitrag zu Uberspace.de war am 07.02.2013 und seither hat sich einiges für mich verändert im Bezug auf das Verwalten des Hosting. Für mich ist das Angebot von Uberspace.de zwar nach wie vor das mit der größten möglichen Freiheit wofür ich selbiger Firma auch sehr dankbar bin, aber zugleich ist das verwalten meiner Projekt dort für mich sehr abstrakt geworden. Ich kann schlicht nicht mehr nachvollziehen was dort passiert, obwohl ich mittels der Konsole/Terminal/Shell-Bash so direkt und nah dran bin wie nur irgend möglich.  Uberspace.de ist abstrakt für mich geworden. weiterlesen

Twitter hat sich nun endgültig Erledigt für mich!

Ich mag das überhaupt nicht, wenn ein Dienst/Firma mich beständig mit E-Mails nervt in denen es meistens nur darum geht das ich angeblich Dieses oder Jenes noch nicht kennen würde oder gar einen Neuanfang wagen sollte. MICH NERVT DAS und wenn mich was nerven tut dann ist das Ergebnis davon das ich selbiges abstelle damit ich fortan meine Nerven schonen kann. Ergo stelle ich Twitter nun vollständig ab, eben weil mir dieser Dienst so dermaßen mittlerweile auf die Nerven geht wie ansonsten damals nur noch Facebook.  Twitter hat sich nun endgültig Erledigt für mich! weiterlesen

9 Jähriges Jubiläum des Blog, etwas aus den Augen verloren.

Eben beim aktualisieren des Blog sowie dem anschliessenden internen stöbern, fiel mir auf das ich das 9. Jährige Jubiläum meines Blog vollkommen aus den Augen verloren habe. Hm, obgleich mich das auch nicht mehr so sehr interessiert wie viele Jahre mein Blog nun schon existiert. Ich hatte lediglich grob im Kopf, das entweder 2016 oder 2017 das 10. Jährige Bestehen meines Blog sein würde und ich dazu dann was längeres schreiben wollte. 🙂  9 Jähriges Jubiläum des Blog, etwas aus den Augen verloren. weiterlesen

Aquaris M 5.5 von bq aus Spanien und der Ersteindruck.

Endlich am 31.03.2016 ist das Aquaris M 5.5 von der Firma namens bq aus Spanien bei mir eingetroffen, somit kann ich nach schon einem Tag von aktiver Nutzung des Gerät einen Ersteindruck zum Besten geben. Groß, ist das Smartphone auf jeden Fall. Nicht nur optisch sondern auch fühlbar größer ist das Aquaris M 5.5 im direkten Vergleich zu meinem Nexus 4 alle Male. Dennoch rein subjektiv gefühlt fast genau so leicht oder schwer wie mein bisheriges Nexus 4, kurios. :roll: Aquaris M 5.5 von bq aus Spanien und der Ersteindruck. weiterlesen

Gnu Social als System für Kommentare!?

GnuSocial beziehungsweise dessen Deutschsprachiger Knotenpunkt (eng. Node) namens GnuSocial.de habe ich schon seit einiger Zeit als ganz normaler Benutzer im Gebrauch. Also ähnlich wie das Prinzip von Twitter im Grunde, nur das halt Jemand einen Server für GnuSocial bereitgestellt und zudem diesen Node auch noch öffentlich zugänglich gemacht hat. Soweit so gut, aber noch nicht gut genug für mich. Denn ich habe sofern möglich lieber selbst die Kontrolle über meine Daten und von daher ist ein eigener oder auch“self-hosted“ Node für GnuSocial das eigentliche Ziel für mich. Gnu Social als System für Kommentare!? weiterlesen

Geld in hohem Maße verdirbt den Charakter, auch im Kreis der Eigenen.

Ich bin wütend, wegen der Aussagen einer Person aus der Verwandtschaft im weiteren Sinne. Dabei beschreibe ich jene Person extra als „im weiteren Sinne der Verwandschaft“ weil diese Person genau diese Position für mich inne hat im Bezug auf meine Verwandtschaft. Ungefähr eine Hand voll an Aufeinander treffen pro Jahr habe ich mit dieser Person, von daher ist die Beziehung und Position innerhalb der Verwandtschaft diesbezüglich im weiteren Sinne. Soll heißen ich zähle diese Person nicht zur engeren Familie, weil das würde bedeuten dass die beschriebene Person sich aus eigenem Antrieb heraus gelegentlich mal meldet oder zumindest den Anschein von Interesse erweckt gegenüber meiner Person.

Dazu gesellt sich die Tatsache das jenes (in Anführungsstrichen gesehen) Mitglied der Familie im weiteren Sinne, den Platz eines Manager in einer so genannten „Internationalen Firma“ bekleidet. Bedingt durch die dafür notwendige Bildung um solch einen Posten ausführen zu können, sollte diese Person somit in der geistigen Lage sein so etwas wie Moralische und Ethische Verantwortung zu erkennen.  Geld in hohem Maße verdirbt den Charakter, auch im Kreis der Eigenen. weiterlesen

Ein neuer kompakter Rechenknecht als Ablösung für meinen Mac mini befindet sich im Aufbau.

Im letzten Beitrag in 2015 hatte ich schon erwähnt das mein Mac mini (Mitte 2011) im neuen Jahr 2016 dann verkauft wird. Nun baue ich als Ablösung dafür einen neuen Rechenknecht, der dann mittels Virtualisierung ein paar Programme von OS X unter Linux weiterhin vorhalten wird. 😀

Details dazu kannst du auf meinem anderen Blog in Erfahrung bringen, zudem sowohl hier wie auch dort bei Bedarf einen Kommentar hinterlassen. Ich werde auch zukünftig gelegentlich untereinander auf beide Blogs verweisen, sofern ich der Meinung bin das dieser Verweis dann Sinn macht. 😉