Der letzte Schritt zu meiner Befreiung von Apple ist vollbracht.

Apple war mal mein persönliches Synonym für Qualität, obgleich unter der Oberfläche dieser Betrachtung nicht nur Wortwörtlich das Blut in Strömen vergossen wurde. Denn als ich einst mal damit begann genauer hinzuschauen was Apple zu dem gemacht hat was diese Firma heute darstellt, wurde mir ganz anders zumute. Ausbeutung auf allen Ebenen und dabei nach Außen hin dennoch mit allen Mitteln das Bild einer heilen Welt projezieren, also Lug und Trug in einem sehr krassen Maße das ist Apple im Kern.

Der letzte Schritt zu meiner Befreiung von Apple ist vollbracht. weiterlesen

Aquaris M 5.5 von bq aus Spanien und der Ersteindruck.

Endlich am 31.03.2016 ist das Aquaris M 5.5 von der Firma namens bq aus Spanien bei mir eingetroffen, somit kann ich nach schon einem Tag von aktiver Nutzung des Gerät einen Ersteindruck zum Besten geben. Groß, ist das Smartphone auf jeden Fall. Nicht nur optisch sondern auch fühlbar größer ist das Aquaris M 5.5 im direkten Vergleich zu meinem Nexus 4 alle Male. Dennoch rein subjektiv gefühlt fast genau so leicht oder schwer wie mein bisheriges Nexus 4, kurios. 🙄 Aquaris M 5.5 von bq aus Spanien und der Ersteindruck. weiterlesen

Ein neuer kompakter Rechenknecht als Ablösung für meinen Mac mini befindet sich im Aufbau.

Im letzten Beitrag in 2015 hatte ich schon erwähnt das mein Mac mini (Mitte 2011) im neuen Jahr 2016 dann verkauft wird. Nun baue ich als Ablösung dafür einen neuen Rechenknecht, der dann mittels Virtualisierung ein paar Programme von OS X unter Linux weiterhin vorhalten wird. 😀

Details dazu kannst du auf meinem anderen Blog in Erfahrung bringen, zudem sowohl hier wie auch dort bei Bedarf einen Kommentar hinterlassen. Ich werde auch zukünftig gelegentlich untereinander auf beide Blogs verweisen, sofern ich der Meinung bin das dieser Verweis dann Sinn macht. 😉

Anfangs war die Suche nach einem neuen Smartphone und der passenden Bildschirmgröße.

Bisher hat mir mein Nexus 4, das ich im Februar 2013 gekauft hatte, immer zu gute Dienste geleistet. Nun mit dem nahenden Ende des Jahres 2015 kommen langsam aber sicher ein paar Ermüdungserscheinungen ans Licht, die mir zeitweise den produktiven Einsatz verderben. 🙁 Anfangs war die Suche nach einem neuen Smartphone und der passenden Bildschirmgröße. weiterlesen

Wie das Smartphone mein Bloggen veränderte.

Mit dem ersten iPhone 4 begann damals alles für mich bezüglich dem Schreiben von unterwegs, was sich dann später zum bloggen weiter entwickelte und zu einen festen Bestandteil meines Lebens wurde.

Allerdings hatte die Sache mit dem Tippen auf dem Touchscreen zu Anfang auch eine unerwartete Nebenwirkung für mich, nämlich Entzündungen in beiden Daumen. Mitunter ist das sehr schmerzhaft und kann lange andauern, sofern nicht die Auflagen des Arztes bezüglich der Heilung eingehalten werden. 😕

Wie das Smartphone mein Bloggen veränderte. weiterlesen

Motorola Xoom Tablet als Alternative zum iPad2 für Mich?

Durch einen Umweg, bei der Suche im Verlauf meines Safari Browser, nach einer bestimmten Hier werben Seite als Vorlage und Ideenquelle bin ich auf das Motorola Xoom Tablet durch linuxundich aufmerksam geworden.

Gesucht hatte ich die Hier werben Seite von Bohncore, welche ich als sehr ansprechend gestaltet empfand und deshalb als Ideenvorlage für meine Eigene Hier werben Seite nehmen wollte. Bei der beschriebenen Suche im Verlauf vom Vortag nach eben dem Blog in dem Ich diese bestimmte Hier werben Seite gefunden hatte, kam ich bei linuxundich vorbei wo dieser Beitrag meine Neugier bezüglich des Motorola Xoom Tablet erweckte.  Motorola Xoom Tablet als Alternative zum iPad2 für Mich? weiterlesen

Acer AX3950 PC – Ich kommen wieder nach Hause.

Kennst Du dieses Gefühl, wenn Du nach Wochen wieder zurück aus dem Urlaub in Deine eigenen Vier Wände zurückkommst? Dieses Gefühl von nach Hause kommen eben, das meine Ich damit. Weil genau so fühlt es sich für Mich an, seid Ich wieder einen normalen PC habe.

Einen Acer AX3950 um genau zu sein, mit neuem IntelCore i5 Prozessor mit 3.20 GHz und NVIDIA GeForce GT320 Grafikkarte mit 1GB dedizierten Speicher. Ebenfalls im Acer AX3950 enthalten sind 4GB DDR3 RAM und eine Festplatte mit 1TB Speicherplatz.

Als Standard Betriebssystem läuft auf dem Acer AX3950 ein Windows 7 Home Premium 64 Bit Version! Soviel zu den Spezifikationen dieses neuen PC welcher Meinen bisherigen Mac Mini demnächst ablösen wird in puncto Hardware. Acer AX3950 PC – Ich kommen wieder nach Hause. weiterlesen